Frau entdeckt einen Alligator in ihrem Bad

+
(Symbolbild)

Palmetto/USA - Einen ungebetenen Wochenendgast hat eine Frau aus Florida in ihrem Bad entdeckt: einen zwei Meter langen Alligator. Das Tier nutzte offenbar den Eingang für das eigentliche Haustier der Dame.

Sie habe beim Anblick des Tieres aufgeschrien und das Reptil habe zurück gefaucht, sagte Alexis Dunbar aus Palmetto dem Fernsehsender WFLA-TV. Ihr Freund verrammelte die Badezimmertür mit einem kleinen Tisch, bis ein Fachmann der Naturschutzbehörde eintraf und den Eindringling mitnahm. Dunbar vermutet, dass sich der Alligator durch eine Hundeklappe in der Verandatür eingeschlichen hat.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.