Hubschrauber in New Yorker East River gestürzt

New York - Ein Hubschrauber ist am Dienstag in den New Yorker East River gestürzt. Nach Angaben von CNN waren mindestens drei Menschen an Bord, von denen zwei ernsthaft verletzt sein sollen.

Das Stadtfernsehen NY1 sprach von fünf Menschen in dem Helikopter, von denen drei gerettet worden seien. Zwei würden noch vermisst. Die Absturzursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd (Symbolbild)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.