Innenminister: Deutscher Katastrophenschutz gerüstet

+
Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) 

Berlin - Der Katastrophenschutz in Deutschland ist laut Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) auch für schwere Atomunfälle gerüstet.

Live-Ticker: Die Atom-Katastrophe in Japan

Die Krisenszenarien seien sehr breit ausgelegt, die Sicherung der Trinkwasserversorgung und die Verhaltensempfehlungen für die Bevölkerung würden immer wieder geübt, sagte Friedrich am Donnerstag im Bayerischen Rundfunk. Er bekräftigte zugleich, dass es in Deutschland keine Bedrohung durch eine radioaktiven Wolke in Folge der Reaktorkatastrophe in Japan gebe.

Die Atomkraftwerke in Deutschland und Europa

Die Atomkraftwerke in Deutschland und Europa

dpa

Kommentare