Kleinflugzeug direkt vor Schule abgestürzt

+
Ein Kleinflugzeug ist direkt vor einer Schule abgestürzt.

Sydney - Haarscharf an der Katastrophe vorbei: Ein Kleinflugzeug ist am Dienstag in der Nähe von Sydney bei einer versuchten Notlandung direkt vor einer Schule abgestürzt.

Dabei ist es in Flammen aufgegangen. Der Pilot und die Passagierin starben, aber am Boden wurde wie durch ein Wunder niemand ernstlich verletzt, berichtete die Polizei. Ein Autofahrer, der seine drei Kinder gerade zur Schule fuhr, entging der abstürzenden Maschine vom Typ Piper PA-31 nur durch ein scharfes Ausweichmanöver.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.