Ladendiebin versteckt Steaks in Unterhose

+
Die Ladendiebin hatte Steaks und Fleisch im Wert von über300 Euro geklaut.

Sydney - Die Fleischeslust wurde ihr zum Verhängnis: Eine australische Ladendiebin hat vier gestohlene Steaks in ihrer Unterhose versteckt.

Sie wurde ertappt, nachdem sie den Laden in Palmerston im Norden des Landes verlassen hatte, berichtete die Website des australischen Fernsehsenders ABC am Freitag.

In den Taschen der Diebin fand die Polizei noch mehr Fleisch und Fisch. Insgesamt hatte sie Ware im Wert von umgerechnet 311 Euro mitgenommen. Ein Gericht in Darwin sprach die Frau des Diebstahls schuldig. Das Strafmaß wird später verkündet.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.