Landesweite Streiks in Griechenland - alle Flüge gestrichen

+
Am Flughafen in Athen sind für Donnerstag alle Flüge gestrichen.

Athen - Wegen des Streiks griechischer Fluglotsen sind für Donnerstag alle Flugverbindungen von und nach Griechenland gestrichen worden.

Der griechische Luftraum ist ab Mittwoch Mitternacht Ortszeit (23.00 MEZ) für 24 Stunden gesperrt. Auch die Eisenbahnen, Fähren, Busse und die meisten U-Bahnen in Athen werden bestreikt. Geschlossen bleiben auch alle staatlichen Behörden. Radio- und Fernseh-Journalisten haben sich dem Ausstand angeschlossen.

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Die Streikenden machen mobil gegen ein hartes Sparprogramm der sozialistischen Regierung in Athen, das unter anderem Gehaltskürzungen für Beamte sowie erhebliche Einsparungen im Sozialbereich vorsieht. Griechenland ist hochverschuldet.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.