50 Maskenmänner bei Pornodreh erwischt

Paris - Großeinsatz für die französische Polizei: Die Ordnungshüter mussten auf einer Waldlichtung bei Paris einschreiten. 50 nackte Männer hatten sich dort um eine Frau aufgebaut.

Die Gruppe wollte offenbar einen Amateur-Porno drehen. Ein 49-Jähriger habe erklärt, dass er den Film im Internet veröffentlichte wollte, berichtete die Zeitung “Le Parisien“ (Dienstag). Gegen ihn wird nun wegen Exhibitionismus und Ordnungsstörung ermittelt.

Die Gruppe hatte sich am Sonntagnachmittag auf einer Waldlichtung in einem Vorort von Paris getroffen. Als die Beamten eintrafen, bildeten die Männer einen Kreis um die junge Frau, die auf dem Boden hockte. Zunächst war unklar, ob alle Beteiligten volljährig waren und freiwillig bei dem Film mitmachten.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.