Mehrere Tote bei Hubschrauberabsturz in Norwegen

Oslo - Beim Absturz eines Hubschraubers im Westen Norwegens sind am Montag Medienberichten zufolge alle fünf Insassen ums Leben gekommen.

Das Unglück ereignete sich nach Polizeiangaben in Ullensvang, etwa 85 Kilometer östlich der zweitgrößten norwegischen Stadt Bergen. Über die Ursache war zunächst nichts bekannt. Der Fernsehsender NRK berichtete von fünf Getöteten, die Polizei nannte vorerst keine Opferzahl.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.