Nackt-Radler protestieren in Peru

+
Nackt-Radler haben in Peru für mehr Rechte protestiert 

Lima - Mehrere Hundert nackte, halbnackte und verkleidete Radler haben in der peruanischen Hauptstadt Lima für mehr Rechte demonstriert. Was sie fordern.

Die Teilnehmer protestierten für mehr Radwege und warben für das Fahrrad als umweltfreundliches Transportmittel, wie die Zeitung „El Comercio“ am Sonntag berichtete.

Es gehe auch darum, die Autofahrer der acht Millionen Einwohner zählenden Metropole zu sensibilisieren, mehr auf Radfahrer zu achten, wie ein Sprecher der Initiative „Cicloaxion“ sagte. Mit dem nackten Protest solle gezeigt werden, wie schutzlos Radler im Straßenverkehr seien.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.