Noch nie wurde so ein heißes Jahr gemessen wie 2010

+
Diese zwei Damen genießen den Sommer 2010 und das WM-Feeling.

Washington - Viele Deutsche und andere Mitteleuropäer haben das ganz anders empfunden: 2010 war nach Angaben amerikanischer Klimaexperten weltweit das wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

Die Durchschnittstemperatur lag um 0,62 Grad über dem Normalwert, wie das National Climatic Data Center (NCDC) am Mittwoch in Washington mitteilte. Damit teilt sich das vergangene Jahr den Spitzenplatz mit dem Jahr 2005.

Und noch einen anderen Rekord hat das alte Jahr aufgestellt: Es war weltweit das niederschlagreichste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Das hat das Global Historical Climatology Network ermittelt. Und in diesem Punkt wird in Deutschland kaum jemand, der an den Sommer 2010 zurückdenkt, widersprechen.

Heiß! So knapp waren die Bikinis im Sommer 2010

Heiß! So knapp werden die Bikinis im Sommer 2010

dapd/536/mi/ph

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.