Offenbar 25 Flüchtlinge vor Spanien ertrunken

Madrid - Vor der Küste Spaniens sind vermutlich 25 Flüchtlinge ertrunken.

Nach Presseberichten ging ihr Schiff auf der Fahrt von Marokko nach Spanien vor Almeria unter. 29 Passagiere konnten noch gerettet werden, von den 25 anderen fehlte am Freitag jede Spur.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.