Polizei in Mexiko nimmt Drogenboss fest

Mexiko-Stadt - Im mexikanischen Drogenkrieg ist den Behörden ein weiterer Erfolg gelungen. Zusammen mit US-Spezialeinheiten wurde Drogenboss “La Barbie“ verhaftet.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, konnte mit Unterstützung von Spezialkräften aus den USA der Nachfolger des bereits inhaftierten Drogenbosses Edgar “La Barbie“ Valdez Villareal festgenommen werden. Carlos Montemayor, dessen Tochter mit Valdez verheiratet ist, sei den Behörden am Dienstag in Mexiko-Stadt in die Fänge geraten.

Valdez galt als einer der Top-Drogenschmuggler Mexikos und muss sich nun unter anderem wegen Drogenschmuggels, Entführung und Waffenbesitz vor Gericht verantworten. Der US-Bürger soll der Anführer einer Gruppe innerhalb des Beltran-Leyva-Kartells gewesen sein. Nach seiner Verhaftung Ende August hatte den Erkenntnissen der Behörden zufolge Montemayor die Führung des Drogenkartells übernommen.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.