Schock-Video: Horror-Unfall in Brasilien

+
Bei dem Horro-Unfall wird die Frau nur leicht verletzt.

Belem - In Brasilien ist eine Frau von einem Auto erfasst und beinahe 20 Meter durch die Luft geschleudert worden. Die 44-Jährige überlebt.

Wie Welt Online berichtet, ist die 44-jährige Brasilianerin Rosalina de Jesus aus der Stadt Belem mit leichten Verletzungen davongekommen. Der Fahrer soll nach Zeugenaussagen betrunken gewesen sein.

Hier geht's zum Schock-Video

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.