Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

1 von 15
Ganz schön blöd gelaufen ist ein Raub in Hanau: Ein 26 Jahre alter Mann will eine Spielhalle überfallen, muss kurz darauf aber flüchten. Dabei knallt er gegen eine Laterne und wird deshalb von der Polizei verhaftet.
2 von 15
Raubzug bei Vollgas: Diebe haben sich darauf spezialisiert, fahrende Lastwagen auf der Autobahn auszurauben. Auch in Nordhessen gab es einen Fall.
3 von 15
Mit Spielzeugpistolen und Sturmhauben: Sieben Kinder-Räuber im Alter von 13 bis 14 Jahren haben zwei Frauen in Nordhessen überfallen.
4 von 15
Im Main-Taunus-Zentrum in Sulzbach kam es zu einem Überfall auf ein Juweliergeschäft. Das Besondere dabei: Die Täter stürmten den Laden mit zwei Äxten.
5 von 15
Für Kriminalität gibt es anscheinend keine Altersgrenze: In Offenbach hat ein 13 Jahre alter Junge einen 14-Jährigen verprügelt und beklaut.
6 von 15
Nach wenigen Minuten ist alles vorbei: Mit zwei Lastwagen blockieren Verbrecher in Italien die Autobahn, stoppen einen Geldtransporter und rauben mehrere Millionen Euro.
7 von 15
Spargelstand mit Roller ausgeraubt: Kurz angehalten, in die Kasse gegriffen und mit dem Roller wieder abgehauen. In Langen trieben im Frühjahr 2013 Seriendiebe ihr Unwesen.
8 von 15
Brachialer Überfall in Hannover: Mit einem Kleinbus sind Diebe in das Schaufenster eines Schmuckgeschäfts gefahren und haben den Laden ausgeraubt.
9 von 15
Juwelenraub im französischen Cannes: Der Täter machte eine Rekordbeute von 136 Millionen Dollar (103 Millionen Euro). Er hatte die Edelsteine in einem Koffer aus einem Flügel des Luxushotels „Carlton“ an der Croisette geraubt.
  • Daniel Schmitt
    vonDaniel Schmitt
    schließen

Immer wieder gibt es spektakuläre und kuriose Raubüberfälle in der Region und auf der ganzen Welt. Wir haben spannende Fälle gesammelt.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare