Taliban-Video zeigt gefangenen US-Soldaten

Washington - In einem Video der Taliban, das angeblich einen im vergangenen Jahr von den Taliban gefangenen US-Soldaten zeigt, zweifelt der den Afghanistan-Einsatz der USA an.

Die radikalislamischen Taliban haben ein Video veröffentlicht, in dem laut ihren Angaben ein im Juni vergangenen Jahres in Afghanistan gefangen genommener US-Soldat zu sehen ist. Der Mann bittet darin um seine Freilassung und erklärt, der Krieg in Afghanistan sei die dafür erbrachten Opfer nicht wert. Wann die siebenminütige Botschaft aufgezeichnet wurde, war zunächst unklar. DAPD

Rubriklistenbild: © ap

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.