Terroralarm an New Yorks Times Square

+
Polizisten schleppen den verdächtigen Lieferwagen ab.

New York - Einen Tag vor der gigantischen Silvesterfeier auf dem New Yorker Times Square hat die Polizei den Platz wegen eines verdächtigen Lieferwagens großflächig abgesperrt.

Der Sender CNN berichtete am Mittwoch, dass das weiße Fahrzeug mit abgehangenen Fensterscheiben die Aufmerksamkeit der Polizei erregt hatte. Laut CNN hatte der Lieferwagen mehrere Tage unbenutzt am Straßenrand des Broadway nahe der 42. Straße gestanden. Bombenexperten durchsuchten den Wagen, fanden jedoch kein Explosionsmaterial.

Die traditionelle Silvesterfeier im Lichtermeer des berühmten Times Square am Fuß von New Yorks Theaterdistrikt wird jedes Jahr von etwa einer Million Menschen besucht.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.