Tsunami-Warnung nach Erdbeben vor der Südküste Japans

+
Vor der Südküste Japans wurde nach einem Erdbeben Tsunami-Warnung ausgelöst.

Tokio - Ein starkes Erdbeben hat am Sonntag eine Tsunami-Warnung für Inseln an der japanischen Südküste ausgelöst.

Die japanische Meteorologische Behörde teilte mit, ein Erdstoß der Stärke 6,6 habe sich gegen 15.10 Uhr Ortszeit (07.10 Uhr MEZ) 110 Kilometer südlich der Insel Miyakojima in zehn Kilometern tiefe ereignet. Die Flutwelle könnte mehrere kleine Inseln in der Region treffen und bis zu 50 Zentimeter hoch sein. Berichte über Schäden lagen zunächst nicht vor.

apn

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.