Umfrage: Graue Schläfen machen Männer sexy

+
Keinen machen graue Haare wohl so sexy, wie George Clooney.

Baierbrunn - Auch wenn sich einige prominente Frauen in letzter Zeit gern mit deutlich jüngeren Männern zeigen: Eine Umfrage beweist erneut, dass Männer mit grauen Schläfen nach wie vor sexy wirken.

Acht von zehn Frauen halten sie bei Männern meistens für attraktiv, bei den Über-30-Jährigen sind es sogar 85,6 Prozent. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag der “Apotheken Umschau“ ergeben, wie die Zeitschrift am Freitag mitteilte. Befragt wurden von der GfK Marktforschung Nürnberg 1032 Frauen ab 14 Jahren.

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Und auch das noch: Männer mit wenig Haaren können ebenfalls auf Fans hoffen. Zwar sagen 71 Prozent der Frauen, dass Männer mit beginnender Glatze älter wirken, aber 43,3 Prozent sagen auch, dass Männer mit Glatze häufig attraktiv auf sie wirken. Bei den 20- bis 49-Jährigen haben sogar 53,4 Prozent diese Ansicht. Allerdings sollten Männer folgenden Rat befolgen: Sieben von zehn Frauen empfehlen bei schütterem Haar, es zu rasieren und kurz zu tragen.

dpa

Kommentare