Vier Kinder sterben in Flammen

London - Beim Brand eines Wohnhauses in dem Dorf Hulland Ward im mittelenglischen Derbyshire sind in der Nacht zu Dienstag vier kleine Kinder ums Leben gekommen.

Feuerwehrleute fanden die Leichen der zwei Mädchen und zwei Jungen im Alter zwischen zwei und neun Jahren, nachdem der Brand gelöscht war, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Haus wurde von dem Feuer völlig zerstört. Die Ursache für das Unglück war zunächst nicht bekannt.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.