Sie saßen beim Essen

Zwei Polizisten in Restaurant erschossen - auch Schütze tot

+
Zwei Polizeibeamte am Tatort in Trenton.

In Trenton im US-Bundesstaat Florida sind zwei Polizisten in einem Restaurant erschossen worden, der Täter feuerte durch die Scheibe des Lokales auf die Männer.

Trenton - In der US-Stadt Trenton in Florida sind am Donnerstag (Ortszeit) zwei Polizisten erschossen worden. Das Büro des Sheriffs bestätigte den Tod der beiden Beamten auf Twitter. Die beiden Polizisten seien beim Essen in einem Restaurant gewesen, als ein Mann durch die Fensterscheibe auf sie schoss. Der Schütze sei anschließend tot in seinem Auto vor dem Lokal aufgefunden worden. Über die Hintergründe der Tat sowie die Todesursache lagen keine Erkenntnisse vor. Der Sheriff sagte nach Medienberichten lediglich, seine Deputies seien von „einem Feigling“ erschossen worden.

US-Präsident Donald Trump sprach den Hinterbliebenen und Kollegen der beiden Polizisten sein Beileid aus. Er würdigte in seinem Twitter die Polizisten, die bei der Ausübung ihres Dienstes gestorben seien, als Helden.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.