Arbeitslosigkeit in den USA übersteigt 10 Prozent

+
Wie das US_Arbeitsministerium in Washington am Freitag mitteilte, waren in den Vereinigtenj Staaten beinahe 16 Millionen Menschen ohne Arbeit.

Washington - Die Arbeitslosigkeit in den USA hat erstmals seit 1983 die Marke von 10 Prozent überschritten.

Wie das Arbeitsministerium in Washington am Freitag mitteilte, waren beinahe 16 Millionen Menschen ohne Arbeit. Im Oktober seien 190.000 Jobs verloren gegangen. Das seien zwar weniger als die 219.000 Jobverluste im September, aber mehr als von den Ökonomen erwartet.

AP

Kommentare