Archiv – Wirtschaft

Streik: Lufthansa stellt Betrieb fast komplett ein

Streik: Lufthansa stellt Betrieb fast komplett ein

Frankfurt - Der Pilotenstreik bei der Lufthansa hat massive Auswirkungen. Das Unternehmen strich als Reaktion auf den drohenden Ausstand 3800 Flüge. Eine Einigung ist in weiter Ferne.
Streik: Lufthansa stellt Betrieb fast komplett ein
Inflation im Euroraum so niedrig wie lange nicht

Inflation im Euroraum so niedrig wie lange nicht

Luxemburg - Seit Monaten steigen die Preise im Euro-Währungsraum nur moderat. Die Teuerung ist so niedrig wie seit Herbst 2009 nicht mehr. Was die Verbraucher freut, löst bei der EZB Sorge aus.
Inflation im Euroraum so niedrig wie lange nicht

Spannung vor dritter Tarifrunde

Potsdam - Gewerkschaften und Arbeitgeber treffen sich zur dritten Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst. Beide Seiten zeigen sich kompromissbereit.
Spannung vor dritter Tarifrunde

Haben Biertrinker lange zu viel bezahlt?

Bonn - Bei vielen Brauern dürfte der Fall für Katerstimmung sorgen: Das Bundeskartellamt steht kurz vor seiner abschließenden Entscheidung über das bislang größte Bierkartell in Deutschland.
Haben Biertrinker lange zu viel bezahlt?

Amazon-Mitarbeiter streiken in Leipzig

Leipzig - Der US-Versandhändler Amazon lehnt eine Tarifbindung strikt ab. Verdi reagiert mit dem ersten Streik des Jahres am Standort Leipzig. Eine Lösung des Konflikts scheint in weiter Ferne.
Amazon-Mitarbeiter streiken in Leipzig

Russischer Oligarch übernimmt RWE Dea

Hamburg/Essen  - Trotz Kritik deutscher Politiker wegen der Abhängigkeit von russischen Lieferungen hat der Energiekonzern RWE seine Öl- und Gasfördertochter RWE Dea an den Oligarchen Michail Fridman verkauft.
Russischer Oligarch übernimmt RWE Dea

Plant Zalando den Börsengang?

Berlin - Erst vor einigen Monaten wurde Zalando zur Aktiengesellschaft. Nun ist mit dem Wechsel in die europäische Rechtsform der nächste Schritt geplant.
Plant Zalando den Börsengang?

BER-Inbetriebnahme 2016 "akut gefährdet"

Berlin - Die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER könnte sich weiter verzögern. Das geht aus einem Brief eines hochrangigen Mitarbeiters der Flughafengesellschaft hervor.
BER-Inbetriebnahme 2016 "akut gefährdet"

LH-Piloten wollen drei Tage streiken

Frankfurt - Jetzt wird es richtig hart für Passagiere der Lufthansa: Nach den Flughafen-Bediensteten wollen auch die Piloten streiken. Dies könnte die Ferienpläne tausender Fluggäste aus Norddeutschland durchkreuzen.
LH-Piloten wollen drei Tage streiken

Mindestlohn ab 2015 erzürnt Landwirte 

Karlsruhe - Das Gesetz zum Mindestlohn kommt demnächst auf die Tagesordnung des Bundeskabinetts. In der Landwirtschaft wird die geplante Einführung schon ab 2015 scharf kritisiert. „Für uns wäre das eine Katastrophe“, sagen die Obstbauern.
Mindestlohn ab 2015 erzürnt Landwirte 

Braunkohle in NRW: Weniger Umsiedelungen

Düsseldorf - Rund 1.400 Menschen in NRW müssen doch nicht  umgesiedelt werden. Der Braunkohletagebau Garzweiler II, dem sie weichen sollten, soll verkleinert werden.
Braunkohle in NRW: Weniger Umsiedelungen

Größtes BMW-Werk steht bald in den USA

Spartanburg - BMW baut sein US-Werk massiv aus. Hier läuft der Großteil der X-Modelle vom Band. Mit dem X7 entwickeln die Münchener jetzt außerdem ihren bislang größten Geländewagen.
Größtes BMW-Werk steht bald in den USA

Grafenrheinfeld: Eon setzt Politik unter Druck

Düsseldorf/Berlin - Das unrentable AKW Grafenrheinfeld wird von Eon schon im Mai 2015 stillgelegt. Notfalls kann dies untersagt werden - die Bundesregierung rechnet nicht mit Engpässen.
Grafenrheinfeld: Eon setzt Politik unter Druck

Penny ruft Tiefkühl-Brokkoli zurück

München - Wegen möglicher Chlorat-Rückstände ruft Penny Tiefkühl Brokkoli der Eigenmarke Bio zurück. Chlorat kann sich  auf die Funktionen der Schilddrüse auswirken.
Penny ruft Tiefkühl-Brokkoli zurück

Inflation sinkt im März auf 1,0 Prozent

Wiesbaden - Der seit Monaten schwache Auftrieb der Verbraucherpreise lässt weiter nach. Im März ist die Inflation auf den niedrigsten Stand seit August 2010 gefallen.
Inflation sinkt im März auf 1,0 Prozent

Trotz Krim-Krise: Firmen planen neue Kooperation

Moskau  - Ungeachtet der Spannungen zwischen Russland und dem Westen wegen der Krim-Krise prüfen der französische Erdölriese Total und der russische Konzern Lukoil laut einem Medienbericht eine enge Zusammenarbeit.
Trotz Krim-Krise: Firmen planen neue Kooperation

Opel investiert in Rüsselsheim

Rüsselsheim  - Der Autobauer Opel  zieht sich komplett aus China zurück. Zum Januar 2015 stellt die Marke den Vertrieb in dem Megamarkt ein. „Das ist eine längst überfällige Entscheidung.
Opel investiert in Rüsselsheim

Warnstreiks beendet - Verdi setzt Ultimatum

Berlin - Hunderte Flüge fallen aus, Kitas bleiben geschlossen, Busse und Bahnen im Depot. Warnstreiks im öffentlichen Dienst machen den Bürgern das Leben schwer. Verdi verschärft im Tarifkonflikt den Ton.
Warnstreiks beendet - Verdi setzt Ultimatum

Girls' und Boys' Day: Schüler erkunden Berufswelt

Berlin/Bielefeld - Mädchen werden Friseurin, Jungen Automechaniker - solche Klischees müssen nach Ansicht von Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) aufgebrochen werden.
Girls' und Boys' Day: Schüler erkunden Berufswelt

Hunderte neuer Filialen: H&M expandiert weltweit

Stockholm - In China dürften in Zukunft viel mehr Menschen Hosen, T-Shirts und Socken von H&M tragen. Denn hier öffnet eine Filiale nach der anderen. Die meiste Kleidung verkauft H&M aber in Deutschland.
Hunderte neuer Filialen: H&M expandiert weltweit

Bank of America muss kräftig bluten

Washington - Die Finanzkrise ist allgegenwärtig. Noch immer werden in den USA Banken für ihre Fehler kräftig zur Kasse gebeten. Die Bank of America zahlt für fragwürdige Hypotheken-Deals 9,5 Milliarden Dollar.
Bank of America muss kräftig bluten

Bahn-Gewinn bricht ein

Frankfurt/Main - Die Deutsche Bahn hat ihre Ziele für das Jahr 2013 verfehlt. Der Gewinn brach trotz eines Passagierrekords und erhöhter Fahrpreise ein.
Bahn-Gewinn bricht ein

Warnstreiks: An Flughäfen droht Chaos

Hannover - Die Streiks im öffentlichen Dienst schränken die Bürger ein. Am Donnerstag droht Chaos an den Flughäfen. Eine Einigung gab es in den Tarifverhandlungen für private Sicherheitsleute.
Warnstreiks: An Flughäfen droht Chaos

Siemens-Chef sagt Putin Investitionen zu

Nowo-Ogarjowo/München - Siemens-Chef Kaeser versichert Putin, die 160-jährige Tradition des Konzerns in Russland soll nicht abreißen. Siemens setze auf eine langfristige Zusammenarbeit.
Siemens-Chef sagt Putin Investitionen zu

Airbus kommt China entgegen

Paris - Der europäische Flugzeughersteller Airbus prüft ein mögliches Fertigstellungszentrum für Großraumflugzeuge im Reich der Mitte. Im Gegenzug wird in Paris ein Großauftrag unterzeichnet.
Airbus kommt China entgegen

Candy-Crush-Firma legt schlechten Börsenstart hin

New York - Popularität im Netz ist noch lange kein Garant für Börsenerfolg. Dem Entwickler der Spiele-App „Candy Crush“ schlägt beim Gang Skepsis der Anleger entgegen.
Candy-Crush-Firma legt schlechten Börsenstart hin

Deutsche sparen wieder mehr

Nürnberg - Zum ersten Mal seit Monaten verbessert sich die Verbraucherstimmung in Deutschland nicht - sie bleibt auf ihrem hohen Niveau. Der Grund nach Ansicht von Konsumforschern: Die Deutschen legen wieder mehr Geld zurück anstatt es auszugeben.
Deutsche sparen wieder mehr

Neue Top-Adresse für Karrieren im Mittelstand

München - Für viele Arbeitnehmer sind Großkonzerne nach wie vor erste Wahl beim Einstieg ins Berufsleben oder bei der Suche nach einer neuen Herausforderung. Doch auch der Mittelstand bietet beste Karrierechancen.
Neue Top-Adresse für Karrieren im Mittelstand

Bertelsmann investiert Milliarden

Berlin - Der Medienriese Bertelsmann macht beim Gewinn einen Sprung, doch der Umsatz wächst kaum. Milliarden-Investitionen sollen das ändern.
Bertelsmann investiert Milliarden

Strauss Innovation schließt Filialen

Langenfeld/Offenbach - Die in finanzielle Schieflage geratene Einzelhandelskette Strauss Innovation will 17 ihrer bundesweit 96 Filialen schließen.
Strauss Innovation schließt Filialen

Karlsruhe verteidigt das ZDF gegen die Politik

Karlsruhe  - Der Streit um den ehemaligen ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender hat späte Folgen: Das Verfassungsgericht verlangt weniger Politik und mehr gesellschaftliche Vielfalt in den Gremien.
Karlsruhe verteidigt das ZDF gegen die Politik

Deutsche Bank-Chef Fitschen droht Anklage

Frankfurt/München  - Die Ermittlungen gegen Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen und seine Vorgänger Rolf Breuer und Josef Ackermann sind die Reste des Streits mit den Kirch-Erben.
Deutsche Bank-Chef Fitschen droht Anklage

Preisabsprachen: EU-Razzia bei Autozulieferern

Brüssel - Geschäftsräume von mehreren Autozulieferen haben EU-Ermittler durchsucht. Die Zulieferer von Abgasanlagen sollen gegen das Kartellrecht verstoßen haben.
Preisabsprachen: EU-Razzia bei Autozulieferern

Passagieren drohen massive Flugausfälle

Frankfurt/Main - Der Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hat nun auch Auswirkungen auf den Luftverkehr. Verdi will am Donnerstag die großen deutschen Flughäfen bestreiken.
Passagieren drohen massive Flugausfälle

Lkw-Maut soll bald ab 7,5 Tonnen gelten

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will die Lkw-Maut  auf weitere Bundesstraßen und kleinere Transporter ab 7,5 Tonnen ausweiten.
Lkw-Maut soll bald ab 7,5 Tonnen gelten

Siemens investiert in Offshore-Windkraft

Erlangen/Hull -Siemens baut sein Windkraft-Geschäft aus. In Großbritannien  sollen künftig die großen Rotorblätter für Windräder gefertigt werden.
Siemens investiert in Offshore-Windkraft

BER: Wowereit vertröstet weiter

Berlin - Für den künftigen Hauptstadtflughafen wird auch in den nächsten Wochen kein Startdatum genannt. Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit
BER: Wowereit vertröstet weiter

Gedrückte Stimmung bei Loewe

Kronach - Zurückhaltend haben die Mitarbeiter von Loewe auf den neuen Münchner Investor reagiert. Zukünftig sollen verstärkt soziale Netzwerke in die Software der TV-Geräte eingebunden werden.
Gedrückte Stimmung bei Loewe

Opel-Werksschließung: Tarifvertrag gefordert

Bochum - Ende des Jahres ist die Autoproduktion bei Opel in Bochum beendet. Die Mitarbeiter wollen einen Tarifvertrag mit klaren Regelungen für ihren Ausstieg. Sie demonstrierten am Montag.
Opel-Werksschließung: Tarifvertrag gefordert

Lufthansa von weiteren Streiks bedroht

Frankfurt/Main - Verdi will schon wieder am Flughafen Frankfurt streiken. Nach den privaten Sicherheitskräften sind jetzt die Beschäftigten beim Betreiber Fraport dran.
Lufthansa von weiteren Streiks bedroht

Rekord: So viele Deutsche haben einen Nebenjob

Berlin - Noch nie hatten in Deutschland so viele Menschen einen Nebenjob wie derzeit. Arbeitsmarktforscher kritisieren: Darunter seien viele Gutverdiener, die von der Abgabenfreiheit profitieren.
Rekord: So viele Deutsche haben einen Nebenjob

Europa besiegelt Ende des Bankgeheimnisses

Brüssel - Die Europäer machen im Kampf gegen die Steuerflucht Nägel mit Köpfen. Eine seit Jahren umstrittene Gesetzesreform ist unter Dach und Fach. Auch Luxemburg und Österreich ziehen mit.
Europa besiegelt Ende des Bankgeheimnisses

Schmiergeldaffäre kostet MAN 250 Millionen Euro

München - 250 Millionen Euro hat die vor fünf Jahren aufgedeckte Schmiergeldaffäre MAN gekostet. Alleine 20 Millionen Euro an Steuern musste der Lastwagen- und Maschinenbauer nachzahlen.
Schmiergeldaffäre kostet MAN 250 Millionen Euro

Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter

Berlin - Die Gewerkschaften zeigen die gelbe Karte und rufen im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes weiter zu Warnstreiks auf. Vor allem Pendler und Flugpassagiere werden auf die Geduldsprobe gestellt.
Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter