Deutsche arbeiten wieder mehr Vollzeit

+
Viel zu tun: Die Zahl der Vollzeitbesfchäftigten in Deutschland ist zuletzt gestiegen.

Berlin - In Deutschland haben im ersten Quartal wieder etwas mehr Menschen in Vollzeit gearbeitet. Stark zurückgegangen ist gleichzeitig die Zahl der Kurzarbeiter.

Die Zahl der Vollzeitbeschäftigten stieg um 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal, wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg am Mittwoch mitteilte. Dagegen nahm die Teilzeitbeschäftigung nur um 1,5 Prozent zu. Zugleich fiel die Zahl der Kurzarbeiter von monatlich 933.000 auf 300.000.

dapd

Kommentare